Partner Fernwärme

Fernwärme: krisenfest durch Flexibilität

Fernwärme zeichnet sich nicht nur durch Convenience aus. Auch hinsichtlich Umweltverträglichkeit liegen ihre Vorzüge auf der Hand: Das System ermöglicht maximale Flexibilität im Einsatz der Energieträger bei der Erzeugung – von Abwärme aus Stromerzeugung und Industrie über Müll- und Reststoffverwertung bis hin zu Biomasse und Solarenergie. Der flexible Einsatz von Energieträgern aus zentralen Versorgungsanlagen und aus dezentralen, lokal angepassten Quellen ist bei der Weiterentwicklung des gesamten Energiesystems entscheidend, da sowohl bei der Abwärmenutzung als auch bei Erneuerbaren lokale Optimierungen möglich sind. Keine andere Heiztechnologie kann derart viele Rohstoffe nutzen und gleichzeitig die Kunden zuverlässig und umweltfreundlich mit Wärme beliefern.

Fernwärme – Gernwärme

Nähere Informationen zu den Fernwärme-Vorteilen – bequem, sicher, energieeffizient, umweltfreundlich – sowie zu Fernkälte finden Sie auf:


www.fernwaerme.at